Der Weg zum entspannten Spaziergang

Gemeinsam unterwegs

Für Hunde ab 10 Monaten.

Fällt es deinem Hund schwer, sich draußen auf dich zu konzentrieren? 

Ist er auf Spaziergängen aufgeregt oder gestresst?
Zieht sie dich durch die Gegend oder reagiert nicht auf den Rückruf?

 

In diesem Kurs lernst du, wie du eure Spaziergänge so gestalten kannst, dass du und dein Hund Spaß daran habt.

Wir beschäftigen uns damit, wie wir erwünschtes Verhalten bei unseren Hunden fördern, wie wir ihnen helfen, nach aufregenden Erlebnissen wieder ruhiger zu werden, und wie wir sie in schwierigen Situationen unterstützen. 

Du erhältst Übungen und Werkzeuge an die Hand, damit ihr gemeinsam entspannt unterwegs sein könnt.

Inhalte: 

  • Aufmerksamkeit fördern 
  • Leinenführigkeit
  • Rückruf
  • Umgang mit Begegnungssituationen
  • Warten
  • Fördern von erwünschtem Verhalten
  • Beschäftigung am Spaziergang
  • und vieles mehr

Ort und Datum

Der nächste Kurs findet Anfang 2024 in Gratwein-Straßengel statt.
Bei Interesse kannst du dich jetzt schon unter [email protected] vormerken lassen, dann hast du sicher deinen Fixplatz. 

Dauer und Preis

5 Einheiten zu je ca. 60 Minuten (1 Einheit/Woche)
max. 4 Mensch-Hund-Teams

150€ pro Hund

Voraussetzungen

Dein Hund kommt mit der Anwesenheit von anderen Hunden in einigen Metern Abstand zurecht. Sollte dein Hund auch auf größere Distanz stark auf andere Hunde reagieren, würde ich dir vorab ein Einzeltraining zum Einstieg empfehlen.

10 Tipps für einen entspannten Spaziergang

Wenn dich interessiert, was hilfreich für einen entspannten Spaziergang mit deinem Hund ist, lies dir meinen Blogartikel dazu durch.